Regionale Heilpflanzen-Themen-Abende
Montag, 21. Februar 2022 19:30
 

Regionale Heilpflanzen-Themen-Abende

Die Ländlichen Gilden bieten in Zusammenarbeit mit der Heilpflanzen-Experten Karin Laschet von der Seminarküche „Naturgenuss“ im Jahr 2022 wieder 8 neue Themenabende (1 x im Monat) zu den unterschiedlichsten Heilpflanzen an. An jedem Themenabend gibt es ein Hauptthema wie z.B. Wundbehandlung im Sommer, Erkältung im Winter und Entgiftung im Frühjahr sowie eine regionale Heilpflanze, wie z.B. der Löwenzahn, die dann im Fokus des Abends ist. Die Teilnehmer erhalten eine genaue Beschreibung der Heilpflanze, lernen ihre botanische Besonderheiten, Standort, Geschichte, Inhaltsstoffe, Heilwirkung, Erntezeit, Konservierung usw. kennen.

Wenn das Wetter, die Zeit es zulässt, wird die Pflanze im Garten vorgestellt. Karin Laschet demo
Die Themenabende finden monatlich, jeweils von 19.30 bis 21.30 Uhr statt, dabei immer einmal in Kelmis (Seminarküche Naturgenuss) und am darauffolgenden Tag in Schoppen (Stefanshof). nstriert zudem eine Praxisanwendung, wie z.B. Tinkturen herstellen oder andere Verfahren. Die korrekte Herstellung wird immer erklärt und demonstriert. Die Teilnehmer werden immer in der Praxis mit eingebunden. 
Der Kostenbeitrag pro Themenabend beträgt in Kelmis 30 Euro für Mitglieder/ 35 Euro für Nichtmitglieder und in Schoppen 35 Euro für Mitglieder/ 40 Euro für Nichtmitglieder. Wer alle acht Abende als Block bucht, zahlt insgesamt 20 Euro weniger! In diesem Kurs sind Unterlagen und die Heilpflanzen-Zubereitung des Abends (in Form eines Pröbchens) mit inbegriffen.
Anmeldungen sind möglich unter 080/410060 oder am einfachsten per online-Anmeldung, wo die Wunschtermine ausgewählt werden können: 

 


Hier die Termine und Themen der jeweiligen Abende im Einzelnen:

 

o   21. Februar in Kelmis/ 22. Februar in Schoppen
Sportverletzung: Herstellung einer Heilsalbe - der Beinwell

 

o   28. März in Kelmis/29. März in Schoppen
Verschleimung, Entgiftung: richtige Teezubereitung/Teemischung - die Vogelmiere

 

o   25. April in Kelmis/ 26. April in Schoppen
Husten, Verschleimung: Heilpflanzen-Sirup – der Spitzwegerich

 

o   23. Mai in Kelmis/ 24. Mai in Schoppen
Nervöse Unruhe, Schmerztherapie: Heilpflanzen richtig trocknen: Heilpflanzen-Säckchen – der Waldmeister

 

o   13. Juni in Kelmis/ 14. Juni in Schoppen
Wundbehandlung: Heilpflanzen-Auszugsöl - das Gänseblümchen

 

o   29. August in Kelmis/ 30. August in Schoppen
Wundbehandlung/Desinfektion: Heilpflanzen- Tinktur – die Schafgarbe

 

o   26. September in Kelmis/ 27. September in Schoppen
Verdauung, Phytobiotika: Heilpflanzen-Likör: herbstlicher Magenbitter – der Beifuß

 

o   17. Oktober in Kelmis/ 18. Oktober in Schoppen
Erkältung /Husten: Wickeltechnik: Brustwickel – der Thymian

 


 
  • Aanvangsdatum: Montag, 21. Februar 2022
  • Aanvangsuur: 19:30
 
Commentaren
Currently, there are no comments. Be the first to post one!
Click here to post a comment
 
Disclaimer | Contact | Site-map