Kochkurs "Die Kraft der Pflanzen"
Dienstag, 2. Februar 2021
 

Kochkurs Naturgenuss "Die Kraft der Pflanzen"

Dienstag, 2. Februar 2021

Winter-Kochkurs mit Sprossen und Keimlinge ohne tierische Produkte mit Karin Laschet in Kelmis

 

Es gibt viele gute Gründe sich mal „nur pflanzlich“ zu ernähren: einfach kulinarisch in eine „neue Welt“ eintauchen und neue Möglichkeiten entdecken. Die Geschmacksnerven mal mit ganz anderen Lebensmitteln und Gewürzen verwöhnen. Seinen Körper mit basischen Lebensmitteln entlasten, bzw. entsäuern und somit entgiften. Seinen Körper wieder in Schwung bringen. Seinem Körper jede Menge Pflanzenstoffe, u.a. Radikalfänger (gegen oxydativen Stress) gönnen. Sein Bauchgefühl zum „Lächeln“ bringen. Mit küchentechnischem Geschick zeige die Kursleiterin Karin Laschet wie man komplett fleischlose, aber auch ei- und milchfreie, genussvolle, abwechslungsreiche, saisonale und biologische Speisen zubereitet und anschließend gemeinsam kostet. Außerdem sollen die Teilnehmer besonders wertvolle Lebensmittel kennenlernen (u.a. Quinoa, Kichererbsen, Linsen, Grünkern, Keimlinge, Nüsse, vergessenes Wintergemüse), die nicht nur für die vegane Ernährung „kostbar“ sind.

Der Kurs findet statt am Dienstagabend, den 2. Februar von 18.30 bis ca. 22.30 Uhr in der Seminarküche Naturgenuss in Kelmis. 

Die Teilnahmekosten betragen 45 Euro, 40 Euro für Mitglieder der ländlichen Gilden. 

Anmeldungen bis zum Montag, 25. Januar an info@bauernbund.be oder telefonisch unter 080/41.00.60.

Achtung: Die Plätze sind begrenzt!
Weitere Einzelheiten und die Zahlungsformalitäten erfolgen schriftlich nach Anmeldefrist.


 


 
  • Aanvangsdatum: Dienstag, 2. Februar 2021
 
Commentaren
Currently, there are no comments. Be the first to post one!
Click here to post a comment
 
Disclaimer | Contact | Site-map