Brotbackkurs - Sauerteig
Mittwoch, 27. Januar 2021
 

Die Ländlichen Gilden organisieren in Kooperation mit der Seminarküche Naturgenuss der Ernährungsexpertin Karin Laschet in Kelmis einen weiteren Brotback-Kurs, diesmal mit Sauerteig.

In diesem Kurs wird mit Sauerteig gearbeitet. Schon die alten Ägypter nutzten die spontane Gärung für ihr tägliches Brot. Mit einfachen Mitteln und ein paar Tricks gelingen Sauerteigbrote auch im Haushalt problemlos. Gesäuerte Brote bestechen durch ihren vollaromatischen herzhaften Geschmack, die gute Bekömmlichkeit und die lange Haltbarkeit. Außerdem lassen sich mit Hilfe von Sauerteig alle Getreidearten verbacken, besonders der Roggen. In diesem Back-Kurs sehen die Teilnehmer wie ein Sauerteig-Ansatz, ein –Vorteig und ein Hauptteig hergestellt werden. Der Sauerteig ist einfach herzustellen, braucht aber allerdings viel Zeit, deshalb hat die Kursleiterin die verschiedenen Vorteige schon hergestellt, so dass die Teilnehmer den Gärungsprozess nachvollziehen können. Auch ein Sauerteigbrot ist schon fertig gebacken, so dass einer Verköstigung mit selbst hergestellten Brotaufstrichen aus der Natur nichts im Wege steht.

Alle Brote/Brötchen können ohne Probleme zu Hause nachgemacht werden, da keine besonderen Küchenmaschinen oder Utensilien genutzt werden.

 
Zwei Kurstermine stehen zur Auswahl:
-      Mittwochabend, 27. Januar 2021, von 19.00 bis ca. 22.00 Uhr-
-      Donnerstagmorgen, 28. Januar 2021, von 10.00 bis 13.00 Uhr

Der Kurs kostet 40 Euro p.P. inkl. Zutaten und Unterlagen. Mitglieder zahlen 35 Euro.

Anmeldungen bis zum 18. Januar via Mail an info@bauernbund.be oder telefonisch unter 080/41.00.60. 

Weitere Informationen und die Zahlungsformalitäten erfolgen schriftlich nach Anmeldefrist. 

 

Wichtige Hinweise:
Die Teilnahme am Kurs geschieht in eigener Verantwortlichkeit. Im unwahrscheinlichen Falle einer Ansteckung können die Ländlichen Gilden nicht haftbar gemacht werden.

Nach Anmeldung erhalten Sie ein Dokument mit Sicherheitshinweisen für Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Kurse. Bitte lesen Sie sich diese sorgfältig durch und beachten Sie diese Hinweise.

Bitte füllen Sie unbedingt die Teilnehmerliste aus, die die Referentin oder der Referent Ihnen vorlegt. Die Daten werden wie immer anonym zu statistischen Zwecken und nur im Bedarfsfalle zum Zwecke der Nachverfolgbarkeit („Tracing“) im Falle von COVID-19 benutzt.

 


 
  • Aanvangsdatum: Mittwoch, 27. Januar 2021
 
Commentaren
Currently, there are no comments. Be the first to post one!
Click here to post a comment
 
Disclaimer | Contact | Site-map