Käsekurs mit und bei Leo Freichels in Grüfflingen
Freitag, 10. April 2020 14:00
 
Die Ländlichen Gilden bieten mit dem Referenten und erfahrenen Käseproduzenten Leo Freichels aus Grüfflingen einen dreitägigen Käsekurs für Anfänger an. 

Die Teilnehmer werden in die einfache Verarbeitung der Milch (Kuh- oder Ziegenmilch) zum Käse bzw. zum Frisch- und zum Schnittkäse im Haushalt bzw. in der Hofkäserei eingeführt. Alle Arbeitsschritte werden am Kupferkessel praktisch veranschaulicht. Was wird zum Käsen benötigt? Bei welchen Temperaturen wird die Milch verarbeitet? Wie kommt die Milch zum Gerinnen? Wie wird gepresst? Wie entsteht eine Rinde? Welche Rolle spielt das Salzen? … Diese und viele weitere Fragen werden erörtert.
Im Käsekeller wird der Käse gewaschen und gewendet. Welche Rolle spielen Feuchtigkeit und Temperatur? Wie kann ich mit einfachen Haushaltsgeräten Käse machen? Wo kann ich Fermente und Lab einkaufen? ...
Die jeweiligen Käsesorten werden mit Brot und Wein probiert.
Der Kurs findet an folgenden drei Freitagen, 
jeweils von 14.00 bis 17.00 Uhr statt:
  • 10. April 2020
  • 17. April 2020
  • 24. April 2020

Kursort ist bei Leo Freichels in Grüfflingen.
Die Kosten für den dreitägigen Kurs belaufen sich auf 125 Euro; Mitglieder der Ländlichen Gilden zahlen 115 Euro
Anmeldungen via Mail an ilona.benker@bauernbund.be oder telefonisch unter 080/41.00.60.

Achtung: Es sind nur 3 Plätze frei!

Weitere Informationen sowie die Zahlungsmodalitäten und die genaue Adresse folgen nach Anmeldung.

 
  • Aanvangsdatum: Freitag, 10. April 2020
  • Aanvangsuur: 14:00
 
Commentaren
Currently, there are no comments. Be the first to post one!
Click here to post a comment
 
Disclaimer | Contact | Site-map