Kochkurs-Reihe in Bütgenbach: Kochend in das Frühjahr (mit neuen Rezepten!)
Donnerstag, 28. März 2019 18:30
 

Kochreferentin Andrea Niessen aus Bütgenbach setzt auch 2019 die erfolgreichen Kochkursreihen „Kochend in die Jahreszeiten” fort, mit neuen ansprechenden Rezepten.

Voller Motivation, mit neuen Inspirationen und Rezepten startet Frau Niessen ihren Frühlingskurs in der bestens ausgestatteten Seminarküche. Im Fokus stehen regionale und saisonale Zutaten, die sich am hiesigen Obst- und Gemüsekalender orientieren.

Wie schon Tradition wird an jedem Kurstag oder -abend ein komplettes Menü vorbereitet und sicherlich mit Genuss verkostet. Begonnen wird mit einem Aperitif (aus der Feder von Sergio Pezzoli) mit raffinierten Häppchen, Suppe oder Vorspeise mit saisonalem Touch sowie einem Hauptgang mit verschiedenen Fleischzubereitungen oder auch Fischspezialitäten.

Die Gemüsebeilage schöpft aus der saisonalen Vielfalt, aber auch Altbewährtes wie eingelegter Rotkohl oder selbstgemachte Nudeln gehören zum Angebot dazu.

Jedes Menü wird natürlich abgerundet mit einem Dessert voller Raffinesse und Feinheit.

Nicht nur Frauen werden sich angesprochen fühlen, um an dieser Kochkursreihe teilzunehmen.

Der Kurs findet donnerstagabends, von 18.30 bis 22.30 Uhr, an folgenden Daten statt:

28. März, 4. April, 11. April, 25. April und 9. Mai 2019


Die Kosten belaufen sich auf 205 Euro (inkl. Unterlagen und Zutaten). Mitglieder der Ländlichen Gilden zahlen 190 Euro. 

Der Kurs ist nur als 5er Block buchbar!

Wenn Sie an einem der fünf Termine nicht können, dürfen Sie den Termin auch an einen Bekannten/Verwandten weiter geben. Die einzelnen Termine bauen nicht aufeinander auf. 

Anmeldungen bis spätestens Montagvormittag, 25. März, via Mail an ilona.benker@bauernbund.be oder telefonisch unter Tel. 080/41.00.60.

Weitere Einzelheiten und die Zahlungsformalitäten folgen schriftlich nach Anmeldefrist. 


 
  • Aanvangsdatum: Donnerstag, 28. März 2019
  • Aanvangsuur: 18:30
 
Commentaren
Currently, there are no comments. Be the first to post one!
Click here to post a comment
 
Disclaimer | Contact | Site-map