Einmachkurs in Kelmis: „Haltbar machen heute“ - Mit neuen Rezepten!
Dienstag, 15. September 2020 18:30
 
Zweitägiger Einmachkurs in Kelmis "Haltbar machen heute"

Mit neuen Rezepten - also auch für Wiederholungstäter!

Die Ländlichen Gilden organisieren am 15. September und 6. Oktober 2020, jeweils dienstagsabends von 18.30 bis 22.00 Uhr in der Seminarküche Naturgenuss in Kelmis einen Einmachkurs mit der erfahrenen Kochreferentin und Kräuterpädagogin Karin Laschet

Das Haltbar machen von Gemüse, Kräutern und Obst liegt total im Trend.

Es werden verschiedene Techniken vorgestellt und verschiedene Rezepte zubereitet:
  • Milchsauer vergorenes Gemüse: Blaukraut, grobes Gemüse-Allerlei
  • Trocknen von Gemüse: Rote Bete, Pastinaken, Möhren-Chips
  • Haltbarmachen in Öl und Salz: Pesto
  • Dörren und in Öl einlegen: Eingelegte Kirschtomaten
  • Haltbarmachen in Salz (sterilisieren): Kräuter-Gemüse-Würzpaste
  • Einkochen: Zucchini-Aufstrich, Quitten-Chutney, Weißdorn-Apfelmus
Der Kurs ist nur als 2er-Block buchbar und kostet 80 Euro (70 Euro für Mitglieder der Ländlichen Gilden) inkl. Unterlagen und Zutaten. Zusätzlich 3 Euro für die Gläser

Anmeldungen bis Mittwoch, 9. September via Mail an info@bauernbund.be oder telefonisch unter 080/41.00.60.
Weitere Informationen und die Zahlungsformalitäten erfolgen schriftlich nach Anmeldefrist.


 
  • Aanvangsdatum: Dienstag, 15. September 2020
  • Aanvangsuur: 18:30
 
Commentaren
Currently, there are no comments. Be the first to post one!
Click here to post a comment
 
Disclaimer | Contact | Site-map