Kochkursreihe in Kelmis "Besser Essen" (Dienstagabend-Kurs)
Dienstag, 18. September 2018 18:30
 

Ideenlosigkeit, Monotonie beim Kochen der Fertiggerichte und die Fritten einfach satt? 

Im Herbst 2018 bieten die Ländlichen Gilden erneut zwei Kochkursreihe "Besser Essen" in Kelmis an.

Der monatliche Kochkurs findet jeweils am Dienstagabend, von 18.30-22.00 Uhr in der gemütlich hergerichteten Seminarküche „Naturgenuss“ in Kelmis (Schnellenberg 6, 4720 Kelmis) unter der Leitung der Ernährungstrainerin und Kräuterpädagogin Karin Laschet statt. 

Jeden Monat  wird sich in einer festen Gruppe getroffen und passend zum Thema des Abends über Ernährungsrichtlinien, Lebensmittelinhaltsstoffe und  Gesundheitswert ausgetauscht.

Im Fokus stehen dabei regionale, fair gehandelte sowie gesunde, biologische Zutaten, zu denen die Referentin einleitend immer viel Wissenswertes berichten kann und die zu schnellen, unkomplizierten Gerichten verarbeitet werden.  Einige Obst-, Gemüsesorten und Kräuter kommen direkt aus dem hauseigenen Garten und werden frisch geerntet. Außerdem werden besondere küchentechnische Fertigkeiten (Hefeteig, Hülsenfrüchte garen, …) gezeigt. Nach dem Kochen werden die zubereiteten Speisen in lockerer Atmosphäre am flackernden Ofen gemeinsam verspeist.

Hier die Daten (jeweils dienstagabends, von 18.30-22.00 Uhr) und Themen im Überblick:

  • 18. September 2018: QuerBEET, durch den Gemüse- und Kräutergarten
  • 16. Oktober 2018: Kochen mit GeNUSS: wertvolle Nüsse, Öle und Ölsaaten
  • 13. November 2018: Belgische Küche ganz nah, ganz regional
  • 8. Januar 2019: KOHLinarisch: regionale Kohlgerichte

 

Der Kurs ist nur als 4er Block buchbar. Die Kosten für alle vier Kochabende belaufen sich auf 120 Euro – 105 Euro für Mitglieder der Ländlichen Gilden.

Anmeldung bis Mittwoch 12. September 2018, telefonisch unter 080/41.00.60 oder via Mail an ilona.benker@bauernbund.be.

Weitere Einzelheiten und die Zahlungsformalitäten erfolgen schriftlich nach Anmeldefrist. Zahlung nur per Überweisung möglich.

 


 
  • Aanvangsdatum: Dienstag, 18. September 2018
  • Aanvangsuur: 18:30
 
Commentaren
Currently, there are no comments. Be the first to post one!
Click here to post a comment
 
Disclaimer | Contact | Site-map