ONLINE-VERANSTALTUNG

Heilpflanzen-Themenabend mit Karin Laschet


 

Auch in diesem Jahr bieten die Ländlichen Gilden zusammen mit der Kräuterexperin Karin Laschet ihre Heilpflanzen-Themenabende. An jedem Themenabend gibt es ein Hauptthema wie z.B. Wundbehandlung im Sommer, Erkältung im Winter und Entgiftung im Frühjahr.
Dabei steht an jedem Abend eine andere regionale Heilpflanze im Mittelpunkt wie z.B. der Löwenzahn: Beschreibung, botanische Besonderheiten, Standort, Geschichte, Inhaltsstoffe, Heilwirkung, Erntezeit, Konservierung).

Bei der Praxisanwendung wird die korrekte Herstellung (z.B. Tinkturen) erklärt und demonstriert. Die Teilnehmer werden immer in der Praxis mit eingebunden.

Unterlagen und die Heilpflanzen-Zubereitung des Abends (in Form eines Pröbchens) sind jeweils inbegriffen.

Los geht es in diesem Jahr mit Online-Veranstaltungen, sobald die Corona-Maßnahmen aber gelockert werden, werden auch wieder Präsenz-Veranstaltungen eingeplant.

Die einzelnen Termine und Themen, jeweils dienstags, von 19.30 bis 21.30 Uhr:


30. März 2021: Verschleimung, Entgiftung: richtige Teezubereitung – die Vogelmiere

Die Kosten pro Abend belaufen sich auf 25 Euro bzw. auf 20 Euro für Mitglieder der Ländlichen Gilden.
Wer die beiden Abende bucht, zahlt nochmals 5 Euro weniger.

Anmeldungen bis eine Woche vor dem jeweiligen Kurs via Mail an info@bauernbund.be oder telefonisch unter 080/41.00.60.
Achtung: Die Plätze sind begrenzt!
Weitere wie den Link zur Online-Veranstaltung und die Zahlungsformalitäten erfolgen schriftlich nach Anmeldefrist.







In Flandern ist der Boeren-
bond der größte und wich-
tigste Verband landwirt-
schaftlicher Unternehmer.
In Ostbelgien trägt er die
Bezeichnung Bauernbund.

Es gibt mehr als 200 akti-
ve lokale Abteilungen, die
in jeder Gemeinde als Gil-
de strukturiert sind.

» Besuchen Sie die Inter-
seite des Bauernbundes

 



Die Ländlichen Gilden VoG sind als nicht kommerzieller Akteur Markenpartner der Standortmarke Ostbelgien. Wenn Sie mehr über diesen interessanten Landstrich im Herzen Europas erfahren möchten, dann klicken Sie auf das Ostbelgien-Logo!


Die Ländlichen Gilden möchten Grundschulen in der DG dazu ermuntern, auf ihrem Gelände einen eigenen Gemüsegarten anzulegen. Dazu bieten sie Unterstützung und Hilfestellungen an. 

Disclaimer | Contact | Site-map